News

News vom 12.01.2018

Ab sofort neu am Radio:

 TOCOTRONIC – Electric Guitar. Mit ihrer dritten Single schickt uns die Band auf die nächste Etappe ihrer musikalischen Zeitreise in „Die Unendlichkeit“ – das autobiografische Album, welches am 26.01.2018 erscheint. Thematisch nah bei Farin Urlaub, der vor 10 Jahren augenzwinkernd noch seine Eltern fragen ließ, warum er nichts gelernt habe, erzählt Dirk von Lowtzow diesmal direkt aus dem Seelenleben eines Teenagers in der Kleinstadt zwischen E- und Luftgitarre. Am 25. Januar spielt das Quartett übrigens ein exklusives Release-Konzert im Berliner Großplanetarium, und wer nicht dabei sein kann, sieht TOCOTRONIC im Fernsehen an, und zwar am 14.01. in der ARD bei „t-t-t“ sowie am 02.02. bei ZDF-Aspekte.

 SHOUT OUT LOUDS – Paola. Aus einer späteren Phase der Jugend wiederum erzählt das Quintett aus Schweden und lässt uns damit an einer aufregenden Beziehung und damit Taten teilhaben, von der der vorgenannte Protagonist gewissermaßen noch träumt. Die mittlerweile dritte Auskopplung aus dem 2017 erschienenen Album „Ease My Mind“ bereitet auf neue Tourdaten vor, und es steht zu erwarten, dass auch diese, wie bereits jene im vergangenen Jahr, wieder ausverkauft sein dürften.