Tim Kamrad

Tim Kamrad
Biography

Single: „Closing In“

Mit gerade mal 22 Jahren kann TIM KAMRAD bereits auf eine Arena-Tour als Support von Sunrise Avenue, Support Gigs für u.a. Max Giesinger, drei Top 100 Airplay-Chartplatzierungen, sein Debütalbum „Down&Up“ und eine eigene Headliner Tournee zurückblicken.

Der deutsche Singer-Songwriter, dessen internationaler Sound an Nico Santos, Justin Timberlake bis hin zu Prince erinnert, arbeitete bereits mit verschiedensten renommierten Musikproduzenten und Musikern, schreibt Songs für andere etablierte Künstler und arbeitet nun auch selbst als Produzent. Beeinflusst von der Musik der 60er und 70er Jahre, orientiert sich TIM KAMRAD an moderner Popmusik und kombiniert dabei Stile wie Funk, Blues, Rock und Soul. Er ist ein begnadeter Gitarrist und schon mit seinen jungen Jahren extrem bühnensicher, egal ob in Arenen vor 20.000 Menschen oder in kleinen Clubs – Tim liebt es sein Publikum zu begeistern.

Die neue Single „Closing In“ (VÖ: 26.04.) klingt erwachsener und größer als Tim je zuvor geklungen hat und ist dabei auch noch selbst produziert. Für die letzten Schritte hatte Tim Hilfe von Lillo Scrimali (u.a. Die Fantastischen Vier, Max Herre). Das Ergebnis kann sich hören lassen: mit Einflüssen aus Funk und Pop singt Tim überzeugend davon, dass man Glück nicht erzwingen kann. Im Gegenteil: Immer dann, wenn man es zu sehr versucht, funktioniert es nicht. Es braucht also eine gewisse Leichtigkeit, damit das Glück einen findet…

(Roof Music)