News

News vom 27.04.2018

Ab sofort neu am Radio:

 GRANADA – Die Stodt. Mit ihrem gut gelaunten Mundart-Pop und dem für sie typischen Akkordeon-Sound konnte sich die Grazer Band bereits eine stattliche Fangemeinde in Deutschland erspielen, so dass die ersten Termine ihrer kommenden Wintertour schon ausverkauft sind. Auch auf zahlreichen Festivals sind GRANADA in diesem Sommer zu Gast, denn am 22. Juni 2018 erscheint mit „Ge bitte“ das neue, zweite Album. Als erste Singleauskopplung jedoch geht ein nachdenklicher Track an den Start, der eine Sorge ausdrückt, die zur Zeit viele Menschen in Europa bewegt. Rechtskonservatives Gedankengut breitet sich wie selbstverständlich in der Gesellschaft aus, aber das einzige, das dem gemeinen Protestwähler dazu einfällt, ist ein sorgloses „es wird scho guat gehen, wird si ausgehn“… Die Single ist ab 04.05.2018 überall erhältlich.

 STROMAE – Défiler. Anfang April präsentierte „le Maestro“ mit „Capsule No.5“ seine erste Modekollektion in Paris, die er künstlerisch mit einem Soundtrack und dazugehöriger Choreografie illustrierte. Herausgekommen ist ein knapp 9 Minuten langer Track, der jetzt auch als Single erscheint – auf Wunsch des Künstlers ohne Radio Edit, wohlbemerkt! Das Gesamtereignis lässt sich gut innerhalb des Videoclips nachvollziehen, der am heutigen 27.04. Premiere hatte.