Maggie Rogers

Maggie Rogers
Biography

Single: „Don’t Forget Me“

Album: „Don’t Forget Me“ (Release 12.04.2024!)

Maggie Rogers meldet sich mit ihrer neuen Single „Don’t Forget Me“ zurück! Die Single ist Teil ihres gleichnamigen, dritten Albums, das am 12. April 2024 erscheint.

Von ihrem Debüt-Album „Heard It In A Past Life“ (2019) konnte die Amerikanerin bisher über eine Millionen Platten verkaufen und wurde 2020 sogar als ‚Best New Artist‘ für den Grammy nominiert.

Maggie zur neuen Single: „Ich denke, es gehört sich, dass wir einander geben und nehmen. Und dass es trotz bester Absichten auch immer vorkommen kann, dass etwas zerstört wird – nimm‘ mein Geld, ruiniere meinen Sonntag. Es gibt einfach Dinge, die wir zugunsten der Liebe aufgeben sollten. Ich denke, es geht nur um unseren Wunsch, dass unsere Opfer oder Leiden einen Sinn ergeben. Damit nichts davon vergessen wird. Don’t Forget Me.“

Maggie zum kommenden Album: “Ich wollte ein Album machen, das klingt wie ein Sonntagnachmittag.I wanted to make an album that sounded like a Sunday afternoon. Wie das Tragen einer Denim-Jeans. Ein Ausflug in Deinem Lieblingsauto. Ohne Make-Up, aber mit genug Gloss auf den Lippen!“

Co-poduziert wurde das Album von von Ian Fitchuk (Kacey Musgraves, Maren Morris) und gemastert von Emily Lazar (Beck, Coldplay). Innerhalb von nur 5 Tagen wurde es geschrieben.

(Universal Music)